Wir über uns

Unser Verein wurde 1949 von 30 echten Landfrauen als Interessenvertretung für Frauen in der Landwirtschaft und im ländlichen Raum gegründet, unter anderem mit dem Ziel der Aus- und Weiterbildung im beruflichen, sozialen, gesellschaftlichen und kulturellen Bereich. Heute sind wir in Wathlingen und Nienhagen ca. 205 Mitglieder, Frauen die auf dem Land leben.

Die Verschiedenheit der Landfrauen bedingt eine Vielfalt von Interessen, Initiativen und Aktivitäten. Dieses spiegelt sich in unseren Programmen wider: Referenten sprechen zu Themen aus Gesellschaft, Politik, Kultur, Gesundheit, Ernährung, Soziologie und Psychologie. Hinzu kommen unsere Reisen, Tagesfahrten, Museums- und Theaterbesuche, Betriebsbesichtigungen. Einmal im Monat bieten wir unseren Kinoabend und einen Spielenachmittag an.

Für die neue Saison planen wir Kochabende und Kreativkurse.

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, blättern Sie bitte durch unsere Seiten.